Im Januar gab es Bondora-Kreditvergaben von insgesamt 15.214,543 €. Auch wenn die Kreditvergaben insgesamt zunahmen, zeigten finnische Kreditvergaben positive Anzeichen des Wachstums im Vergleich zum Vormonat.

Länderaufteilung

Bei den finnischen Krediten handelte es sich um die einzigen, die im Monat um 29,8 % auf 4.855,434 € anstiegen. Die Zinssätze in Estland waren dagegen stark, der Gesamtzinssatz lag bei 22,2 % im Vergleich zu 17,5 % vor einem Monat.

Loan Origination by Country Jan 2020 - Bondora

Der Großteil des Anstiegs finnischer Kreditvergaben ging auf E-bewertete Kredite zurück, die 28,6 % aller Bondora-Kreditvergaben im Monat ausmachten. Weitere bemerkenswerte Änderungen betrafen die Vergabe neuer HR-Kredite in Spanien und eine deutliche Reduzierung AA-bewerteter Kredite in Estland, die um 55,8 % auf 1.546.406 € zurückgingen.

Share by rating country amount Jan 2020 - Bondora

Kreditbeträge

Die durchschnittlichen Kreditbeträge in Finnland scheinen sich um 3.000 € zu normalisieren und liegen diesen Monat bei 3.035 €. Die estnischen Kredite lagen mit durchschnittlich 2.832 € pro Kreditvergabe im Januar etwas höher als im Vormonat.

Avg loan amount Jan 2020 - Bondora

Die Laufzeit spanischer Kredite bleibt am längsten unverändert

Die durchschnittliche Laufzeit für spanische Kredite ist seit Längerem mit 53 Monaten die längste. Die Laufzeit finnischer Kredite war mit durchschnittlich 48 Monaten ebenfalls stabil, während sich die Laufzeit estnischer Kredite im Januar leicht erhöhte auf durchschnittlich 49 Monate.

Loan and employment duration Jan 2020 - Bondora

Die Laufzeit estnischer Kredite variiert am meisten und reicht von 6 bis zu 60 Monaten. Der Trend bei der Laufzeit finnischer und spanischer Kredite blieb relativ unverändert gegenüber den Vormonaten.

Durchschnittsalter

Finnische Kreditnehmer sind mit durchschnittlich 46 Jahren weiterhin die ältesten bei Bondora. Kreditnehmer aus Estland sind hingegen die jüngsten, sie sind im Durchschnitt 37 Jahre alt. Spanische Kreditnehmer sind durchschnittlich 41 Jahre alt.

Avg age Jan 2020 - Bondora

Normalisierung des Einkommens

Nach einem Monat, in dem das Durchschnittseinkommen insgesamt gestiegen war, normalisierte sich das Einkommen in allen drei Bondora-Kreditvergabeländern nach unten. Einkommen in Estland fielen um 6,4 % auf 1.267 €. Einkommen in Finnland fielen auch um 4,4 % auf 2.624 €. Nur beim Einkommen in Spanien gab es relativ wenige Änderungen, es fiel lediglich um 0,3 % auf 1.676 €.

Avg net income Jan 2020 - Bondora

Bildungsabschluss

Im Januar hatten 24,5 % der finnischen Kreditnehmer einen Universitätsabschluss im Vergleich zu 23,2 % im Vormonat. Obwohl diese Änderung nur minimal ist, ist sie im Monatsverlauf die bemerkenswerteste Änderung im Hinblick auf das Bildungsniveau.

Education Jan 2020 - Bondora

Beschäftigung

Die Zahl der Bondora-Kreditnehmer mit einer Beschäftigungszeit von mehr als 5 Jahren stieg im Januar um 2 % auf 38,7 % an. Kreditnehmer mit einer Beschäftigungszeit von bis zu fünf Jahren gegenüber 28,7 % im Vormonat hatten in diesem Monat einen Anteil von 27,6 %.

Employment duration Jan 2020 - Bondora

Mehr Wohneigentum bei finnischen Kreditnehmern

Finnische Kreditnehmer haben in diesem Monat weniger wahrscheinlich Miete gezahlt (43,2 % aller Kreditnehmer) als im vergangenen Monat (47,8 % aller Kreditnehmer). Stattdessen gab es bei finnischen Kreditnehmern mehr Besitzer von Wohneigentum, 37,3 % im Januar im Vergleich zu 35,1 % im Dezember.

Home ownership Jan 2020 - Bondora

Verifizierung weiterer Kreditnehmer

In Estland wurden erneut mehr Kreditnehmer verifiziert, insgesamt 78,9 % im Januar – 18 % mehr ist als im Vormonat. Derselbe Trend ist auch bei Kreditnehmern in Finnland zu beobachten, es wurden in diesem Monat 95,3 % verifiziert. Insgesamt war die allgemeine Verifizierungsrate von Bondora-Kreditnehmern mit 88,3 % außerordentlich hoch.

Verification Jan 2020 - Bondora

Positive Signale von finnischen Kreditnehmern

Das Jahr begann mit positiven Signalen von finnischen Kreditnehmern. Die Gesamtkreditvergabe in Finnland stieg um 29,8 %, wobei die Kreditnehmer im Durchschnitt ein höheres Ausbildungsniveau haben und eher Wohneigentum besitzen. Diese Trends tragen zu einer positiven Wahrnehmung der Kreditvergaben im Land bei.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die Bondora Ihnen bietet.

*Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75 % p. a. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.