Bondora übertraf im Berichtsmonat erneut die Summe neuer Kreditvergaben und schuf im Januar Kredite in Höhe von über 9 Mio. €. Im Detail waren es 9.136.675 €, was einem Anstieg von 8,1 % gegenüber dem Vormonat entspricht.

Die Anlage über den Portfolio-Manager war stark und stieg im Dezember um beachtliche 40,0 % auf 2.545.590 €. Auch die Investitionen über Portfolio Pro stiegen um 12,6 % gegenüber dem Vormonat, während die API-Investitionen relativ unverändert blieben. Die Investitionen bei Go & Grow gingen unerwarteterweise im Januar leicht um 5,7 % zurück, nachdem sie über 2018 stetig angestiegen waren.

Funding stats - January 2019

Obwohl Go & Grow immer noch das am häufigsten verwendete Produkt von Bondora ist, haben die Anleger im Januar ihr Kapital auch auf einige unserer anderen Produkte verlagert.

Die Investitionen über den Portfolio-Manager stiegen im Vergleich zu anderen Produkten am stärksten von 20 % auf 27 % der Gesamtinvestitionen auf der Plattform. Die Investitionen über Portfolio Pro stiegen im Monatsvergleich um 1 % auf 23 %, während die API-Investitionen mit 1 % der Gesamtinvestitionen konstant blieben.

Dies führte zu einem Rückgang bei Go & Grow auf 49 %, eine Reduktion von 8 % gegenüber dem Vormonat.

Funding by product - December 2019

Funding by product - January 2019

Vertrauen der Anleger

Die Verlagerung von Go & Grow hin zum Portfolio-Manager und zu Portfolio Pro könnte ein Hinweis darauf sein, dass unsere Anleger das Vertrauen in ihre Fähigkeit zur eigenständigen Investition steigern. Sowohl der Portfolio-Manager als auch Portfolio Pro bieten Anlegern mehr Kontrolle über ihre Kapitalallokation in P2P-Kredite von Bondora. Während die Anleger sachkundiger werden und sich immer mehr auf ihre Anlagefähigkeit verlassen, können sie sich tendenziell mehr zu diesen Produkten hinbewegen.

Investoren können in unserem Blog stets mehr über Bondora-Kredite, Renditen und andere Statistiken erfahren.

Go & Grow bietet nach wie vor die beste Möglichkeit für neue Investoren, Peer-to-Peer-Kredite und die Bondora-Plattform zu nutzen. Die Nutzung dieses automatisierten Investment-Services ermöglicht es den Anlegern, mehr über Investitionen in P2P-Kredite zu erfahren und gleichzeitig von einer soliden Rendite* ihrer Anlage zu profitieren. Wenn sich die Anleger sicherer fühlen, haben sie die Möglichkeit, Ihre Investments neben Go & Grow auch über individuellere Anlageoptionen wie dem Portfolio-Manager und Portfolio Pro zu diversifizieren.

* Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75 %. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.