Bondora-Kreditvergaben steigen kontinuierlich

Markt und Preisgestaltung

Seit sieben Monaten legen die Bondora-Kreditvergaben kontinuierlich zu. Und im Juli hat Bondora mit Kreditvergaben in Höhe von insgesamt 11.818.925 € einen weiteren Schritt in Richtung 1 Milliarde getan und sich über viele zufriedene Kreditnehmer und Investoren gefreut.

Passend zum Erfolg der Vormonate steigen die Zahlen weiter
Passend zum Erfolg der Vormonate steigen die Zahlen weiter

Länderaufteilung

Im Juli stiegen die Kreditvergaben im Vergleich zum Juni um 7,1 % auf insgesamt 11.818.925 €. Und während die estnischen Kreditvergaben im Vergleich zu den Zahlen vom Juni leicht zurückgingen, legten die finnischen Kreditvergaben am stärksten zu: Auf Finnland entfielen 35,5 % aller Bondora-Kreditvergaben in diesem Monat (verglichen mit 30,6 % im Vormonat), die sich auf 4.192.237 € summierten. Dies entspricht einem Wachstum von starken 24,3 % gegenüber dem Vormonat.

Vergabe neuer Kredite nach Land – Juli 2021
Vergabe neuer Kredite nach Land – Juli 2021

Bei den estnischen Krediten mit AA-Rating stieg nicht nur der Zinssatz von 11,3 % auf 11,4 %, auch ihr Anteil an allen vergebenen Krediten nahm zu. Kredite mit AA-Rating summierten sich im Juli auf 1.105.920 €, was einen Anstieg von unglaublichen 105,7 % bedeutete. Damit stieg der Gesamtanteil dieser Kredite von 4,9 % auf 9,4 %. Auch die Kredite mit A-Rating legten zu: Sie wuchsen im Monatsvergleich um 66,1 %.

Diese Zuwächse gingen zu Lasten der estnischen Kredite mit niedrigerem Rating: Bei den B-, C-, D-Ratings kam es zu einem Rückgang. Auf der anderen Seite nahmen Kredite mit F-Rating um 218,5 % zu und machten 5,1 % aller Kreditvergaben in diesem Monat aus.

Kreditvergaben nach Rating/Land – Juli 2021
Kreditvergaben nach Rating/Land – Juli 2021

Kreditsummen

Den dritten Monat in Folge war die durchschnittliche Kreditsumme bei estnischen Kreditvergaben niedriger. Dieses Mal sank die Kreditsumme um 1,3 % auf durchschnittlich 2.708 €. Bei den finnischen Kreditvergaben zeigte sich ein gegenläufiger Trend, sie stiegen um 4,5 % auf 2.547 €.

Durchschnittlicher Kreditbetrag – Juli 2021
Durchschnittlicher Kreditbetrag – Juli 2021

Kreditlaufzeiten

In Estland wurden Kredite den zweiten Monat in Folge mit einer Laufzeit von durchschnittlich 56 Monaten vergeben. Auch die finnischen Kredite blieben mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 55 Monaten auf dem Niveau des Vormonats.

Laufzeit der Kredite – Juli 2021
Laufzeit der Kredite – Juli 2021

Wie aufgrund der konstanten Entwicklung der durchschnittlichen Laufzeiten zu erwarten war, hat sich die Anzahl der Kreditvergaben pro Laufzeit nicht wesentlich verändert. Estnische Kredite mit einer 60-monatigen Laufzeit gingen leicht von 77,0 % auf 76,3 % zurück. In Finnland war der Trend gegenläufig: Der Anteil der 60-monatigen Kredite stieg von 73,9 % auf 74,9 %. Die übrigen Veränderungen bei den Laufzeiten lagen im Vergleich zum Juni alle innerhalb von 1,0 % der proportionalen Anteile.

Anzahl der Kredite nach Laufzeit – Juli 2021
Anzahl der Kredite nach Laufzeit – Juli 2021

Alter

Das Durchschnittsalter der Bondora-Kreditnehmer blieb in beiden Ländern unverändert. Die estnischen Kreditnehmer sind nach wie vor durchschnittlich 37 Jahre alt, während die finnischen Kreditnehmer im Durchschnitt weiterhin 45 Jahre alt sind.

Durchschnittliches Alter – Juli 2021
Durchschnittliches Alter – Juli 2021

Einkommen

In den letzten Monaten schwankte das Durchschnittseinkommen der estnischen Kreditnehmer stark. Nach einem Anstieg um 55,1 % im Juni sank ihr Einkommen im Juli wieder um 39,9 % auf 1.362 €. Bei den finnischen Kreditnehmern kam es hingegen zu einem Anstieg auf 3.261 €. Das entspricht einer Wachstumsrate von 7,3 % im Vergleich zum Vormonat.

Durchschnittliches Nettoeinkommen – Juli 2021
Durchschnittliches Nettoeinkommen – Juli 2021

Ausbildung

Bei den estnischen Kreditnehmern legte die Kategorie der Berufsschulabschlüsse am stärksten zu: 24,1 % der estnischen Kreditnehmer hatten diesen Abschluss, verglichen mit 23,0 % im Vormonat. Der Anteil des niedrigsten Bildungsniveaus (mittlere Schulbildung) sank von 19,4 % im Vormonat auf 18,6 %.

Bei den finnischen Kreditnehmern war der Trend genau umgekehrt: Dort ging die Berufsschulbildung um 4,1 % auf 48,4 % aller Kreditnehmer zurück. Dadurch stieg der Anteil aller anderen Bildungsstufen.

Bildungsstand – Juli 2021
Bildungsstand – Juli 2021

Beschäftigungsdauer

Im Juli ließ sich bei den Bondora-Kreditnehmern tendenziell eine höhere durchschnittliche Beschäftigungsdauer verzeichnen. Der Anteil einer Beschäftigungsdauer von mehr als 5 Jahren stieg von 33,0 % aller Kreditnehmer auf 33,9 %, und der von bis zu 5 Jahren legte ebenfalls um 0,7 % auf 32,2 % zu. Rentner machen mit 6,3 % nach wie vor den geringsten Anteil an Bondora-Kreditnehmern aus.

Beschäftigungsdauer – Juli 2021
Beschäftigungsdauer – Juli 2021

Wohnstatus

Immobilieneigentümer bilden mit 42,3 % aller Kreditnehmer immer noch die größte Gruppe auf Bondora. Im Juli kam es bei der Kategorie der Mieter zur größten Veränderung: Nachdem sie im Juni noch 39,7 % der Kreditnehmer ausmachten, waren es in diesem Monat nur 21,7 %. Auf der anderen Seite stieg der Anteil der Kreditnehmer mit dem Wohnstatus „Andere“ oder „Sonstige“ von 6,1 % im Vormonat auf 15,0 %.

Wohnstatus – Juli 2021
Wohnstatus – Juli 2021

Verifizierung

Den zweiten Monat in Folge waren 100 % der finnischen Kreditnehmer von Bondora verifiziert. Bei den estnischen Kreditnehmern lag die Verifizierungsquote bei 96,7 % gegenüber 95,7 % im Vormonat.

Verifizierungsstatus – Juli 2021
Verifizierungsstatus – Juli 2021

Nichts ist sicher, außer das Wachstum der Bondora-Kreditvergaben

Im Juli stiegen die Kreditvergaben der Bondora-Plattform aufs Neue. Mit einer Wachstumsrate von 7,1 % bei den Kreditvergaben summierte sich der Gesamtbetrag im Juli auf 11.818.925 €. Angeführt wurde diese Entwicklung von estnischen Krediten mit AA-Rating, die um 105,7 % anstiegen, und von Krediten mit A-Rating, die ebenfalls eine starke Wachstumsrate von 66,1 % zeigten.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die Bondora Ihnen bietet.