Markt und Preisgestaltung

Die Zukunft ist heller und grüner

Markt und Preisgestaltung

Auch wenn die Renditen bei Bondora im Vergleich zum vorherigen Quartal leicht niedriger ausfielen, lagen sie immer noch über den Zielwerten. Grund für diesen Rückgang, insbesondere in Finnland, war hauptsächlich die strategische Entscheidung, die Kreditvergabe zu verringern, um so die Stabilität während des unruhigen zweiten Quartals zu erhalten. Wie immer werden die Performance-Diagramme nach Ländern und…

Positiver Ausblick auf Renditen trotz leichtem Rückgang im Mai

Markt und Preisgestaltung

Die Renditen bei Bondora bleiben relativ konstant, unabhängig vom leichten Rückgang im Vergleich zu  April. Angesichts der wirtschaftlichen Unsicherheit und des derzeitigen Optimismus angesichts der neuen Lockerungen in den europäischen Ländern dürfte es interessant sein zu sehen, was die Zukunft bringt. Wie immer werden die Performance-Diagramme nach Ländern und Anzahl der Kreditvergaben im jeweiligen Zeitraum…

Weniger Sekundärmarkt-Transaktionen im Mai

Markt und Preisgestaltung

Nach einem Anstieg der Sekundärmarkt-Transaktionen im März gehen die Zahlen im Mai wie schon im April weiter zurück. Sie beliefen sich auf insgesamt 616.975 € im Monatsverlauf, mit einem allmählichen Rückgang von 29,5 % im Vergleich zu 34,3 % im Vormonat. Den größten Rückgang gab es bei Portfolio-Manager-Transaktionen, mit einem Rückgang um 40,8 % von 405.371 €…

Mehr Kreditvergaben: Mai 2020

Markt und Preisgestaltung

Nach einem Rückgang im April gab es im Mai wieder mehr Kreditvergaben. Wie in den vergangenen zwei Monaten besprochen, hat sich Bondora bewusst auf die Vergabe estnischer Kredite konzentriert , um so die Nachhaltigkeit der Plattform während der COVID-19-Pandemie aufrechtzuerhalten. Das bedeutet auch, dass keine neuen Kreditvergaben über Go & Grow im Mai vorgenommen wurden….

Bondora konzentriert im Mai weiterhin Kreditvergaben auf Estland

Markt und Preisgestaltung

Wie schon im Vormonat konzentriert sich Bondora weiterhin auf Kreditvergaben in Estland, die in der ersten Jahreshälfte stark geblieben sind. Im Mai beliefen sich die estnischen Kreditvergaben auf 2.269.236 €, ein Anstieg von 8,6 % im Vergleich zum April. Konsolidierung über Rating-Kategorien hinweg Neben der länderübergreifenden Konsolidierung von Krediten hat Bondora auch Kredite über die verschiedenen Rating-Kategorien…

Bondora konzentriert Kreditvergaben im April auf Estland

Markt und Preisgestaltung

Angesichts der aktuellen Lage der Weltwirtschaft hat sich Bondora bewusst dafür entschieden, die Kreditvergabe insgesamt zu reduzieren und sie in Spanien und Finnland vorübergehend auszusetzen. Dadurch wird sichergestellt, dass unsere Kosten nicht auf verschiedene Marketingaktivitäten verteilt werden und die Gesamtausgaben für das Unternehmen niedrig gehalten werden. Mittlerweile hat Bondora in Estland einen ausgezeichneten Ruf sowie…

Renditen von 2019 im April weiterhin über ihren Zielwerten

Markt und Preisgestaltung

Die Renditen bei Bondora blieben auch im April hoch. Sie entsprachen den Renditen des Vormonats und bewiesen in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit ihre Stabilität. Wie immer werden die Performance-Diagramme nach Ländern und Anzahl der Kreditvergaben im jeweiligen Zeitraum aufgeschlüsselt, wobei Orange <50 Kredite, Blau 51-200, und Weiß >200 repräsentiert. Bondora erzielt weiterhin solide Renditen Obwohl die…

Beruhigung auf dem Bondora-Sekundärmarkt im April 2020

Markt und Preisgestaltung

Nachdem die Anzahl der Sekundärmarkt-Transaktionen im März stark zugenommen hat, gingen die Zahlen im April wieder zurück auf ein Niveau der vergangenen Monate. Die Sekundärmarkt-Transaktionen beliefen sich insgesamt auf 874.996 € im Monatsverlauf, ein Rückgang von 34,3 % im Vergleich zum Vormonat. Der größte Anteil des Rückgangs ist auf Portfolio-Manager-Transaktionen zurückzuführen, die sich auf 714.256 €…

Nachhaltigkeit überwiegt: April 2020

Markt und Preisgestaltung

Wie erwartet fiel im April die Kreditvergabe geringer als in den Vormonaten aus und erreichte ein ähnliches Niveau wie im Jahr 2018. Dies war beabsichtigt, um so die Nachhaltigkeit in der COVID-19-Pandemie zu bewahren. Das ist auch der Grund, warum keine neuen Kreditvergaben über Go & Grow im April vorgenommen wurden. Dies wird sich erst…

Kreditvergaben bei Bondora bleiben im März stabil

Markt und Preisgestaltung

Da sich die Weltwirtschaft in den letzten Monaten verlangsamt hat, plante Bondora niedrigere Neuvergaben, um die Stabilität in dieser Krisenzeit und eine positive langfristige Wachstumsaussicht für die Zukunft zu gewährleisten. Infolgedessen fielen die neuen Kredite im März niedriger aus als im vorherigen Monat und beliefen sich auf insgesamt 9.702.500 €. Spanische Vergaben am wenigsten betroffen…