Im November haben wie unsere YouTube Serien gestartet. Darin haben wir erwähnt, wie es während einer Rezession möglich ist, Millionen zu machen. Wir haben außerdem über die persönliche Statistikseite gesprochen und wie Sie mit unserem Support über die eventuell nicht angekommenen Überweisungen auf Ihr Bondora Konto kommunizieren können. Schauen Sie sich weitere Einzelheiten unten an.

Können Sie In einer Rezession Millionen verdienen?

Für diejenigen, die eine Rezession vorausahnen können, gibt es Geld zu verdienen. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, in einer Rezession keine Panik zu bekommen. Wenn Sie cool bleiben, können Sie auch in diesen Zeiten oft Wege finden, um gutes Geld zu verdienen.

Eine bemerkenswerte Persönlichkeit, die in Rezessionen bisher immer einen Weg gefunden hat, Geld zu verdienen, ist Warren Buffet. Buffet erklärte, dass der Schlüssel zum Erfolg in einer Rezession darin besteht, „Angst zu haben, wenn andere gierig sind, und gierig zu sein, wenn andere Angst haben“. Nach der jüngsten Rezession im Jahr 2008 nutzte Buffet sein Kapital, um Vermögenswerte zu kaufen, die seiner Meinung nach unterbewertet waren. Dies erwies sich für den Finanzguru als äußerst profitabel, da er von einem Markt profitieren konnte, der andere abschreckte.

Brauchen Sie auch so viel Geld wie Warren Buffett, um gestärkt aus einer Rezession hervorzugehen? Definitiv nicht. Achten Sie darauf, Ihre Hausaufgaben zu machen um in Zeiten eines Abwärtstrends herauszufinden, welche Vermögenswerte unterbewertet sein könnten. Wenn Sie das tun, können Sie Ihr Wissen einsetzen um positive Renditen zu erzielen, wenn andere Marktteilnehmer gerade ängstlich sind.

Das war’s von uns. Abonnieren Sie unseren Kanal, um in Zukunft keine interessanten Videos wie dieses zu verpassen. Vielen Dank fürs Zuschauen, investieren Sie weiter und bis bald.

*Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75 % p. a. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.

Warum ist meine Statistikseite leer?

Die Daten, die Sie auf Ihrer Statistikseite sehen, hängen davon ab, welches Produkt Sie verwenden.

Wenn Sie Go & Grow verwenden, finden Sie alle wichtigen Kennzahlen (inklusive der aktuellen Nettorendite) auf Ihrer Go & Grow Seite. Hier finden Sie auch Ihren Steuerbericht für Go & Grow.

Wenn Sie den Portfolio-Manager oder Portfolio Pro verwenden, veröffentlichen wir die Daten für Ihr Portfolio 90 Tage nach Ihrer ersten Einzahlung, andernfalls wird Ihnen der Hinweis angezeigt, dass keine Daten verfügbar sind. Der Grenzwert wurde festgelegt, damit genügend Daten für einen objektiven Überblick über das Portfolio vorhanden sind.

Meine Einzahlung kommt nicht an, können Sie sie zurückverfolgen?

Überweisungen sollten je nachdem, welche Methode Sie gewählt haben, innerhalb von 1 – 3 Werktagen auf Ihrem Bondora Konto eintreffen. Falls Ihre Überweisung nach diesem Zeitraum jedoch immer noch nicht auf Ihrem Bondora Konto eingegangen ist, können Sie sich an unseren Support wenden, der Ihnen hilft, sie zu verfolgen.

Wenn Sie an unseren Support schreiben, denken Sie daran, eine Kopie der Überweisungsbestätigung beizufügen, in der alle notwendigen Transaktionsdetails zu sehen sind. Auf diese Weise kann unser Support-Team Ihre Zahlung intern rückverfolgen oder sich gegebenenfalls an unsere Zahlungsdienstleister wenden, um eine weitergehende Überprüfung durchzuführen.

Denken Sie daran, uns bei Facebook @bondoracapital zu folgen und unseren Kanal für weitere Videos zu abonnieren. Danke fürs Zuschauen, investieren Sie weiter und bis zum nächsten Mal.