Eine Zusammenfassung von unseren Videos in März 2021

Bondora video

Im März, haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre persönlichen Daten aktualisieren können, was Sie über KYC Formular wissen sollen, und wo Sie die Steuerberichte finden können. Bondora hat unter anderem den Geburtstag gefeiert! Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern? – Bondora

Heute zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre persönlichen Daten auf dem Bondora-Konto bei Bedarf ganz einfach ändern können.

Melden Sie sich zuerst in Ihrem Konto an.

Scrollen Sie dann in der linken Menüleiste nach unten und klicken Sie auf „Einstellungen“.

Jetzt können Sie alle persönlichen Daten überprüfen und Ihre Adresse, Telefonnummer, Anmeldungen über soziale Netzwerke, E-Mail-Adresse usw. ändern.

Zum Schutz Ihres Kontos müssen Sie die Änderungen mit einer einmaligen PIN bestätigen, die an Ihre registrierte Mobiltelefonnummer gesendet wird.

Hier erfährst du alles Wichtige zum KYC-Fragebogen – Bondora

Heute sprechen wir über den KYC-Fragebogen. Sie erfahren, worum es sich dabei handelt und warum Sie es ausfüllen sollen, bevor Sie bei Bondora investieren können.

Damit wir Ihr Konto endgültig einrichten und Ihnen Zugang zu unserer Investitionsplattform gewähren können, sollen Sie den kurzen Fragebogen „Know Your Customer“ ausfüllen, das auch als KYC-Fragebogen bezeichnet wird. Dies ist zusätzlich zur Identitäts- und Bankkontoverifizierung erforderlich.

So füllen Sie den KYC-Fragebogen aus:

  • Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  • Klicken Sie dann oben auf das Banner „Konto einrichten“.
  • Folgen Sie anschließend der Anleitung, um die Verifizierung Ihres Kontos abzuschließen.
  • Sobald Sie den Fragebogen ausgefüllt haben und wir Ihr Konto eingerichtet haben, können Sie mit dem Investieren beginnen!

Der KYC-Fragebogen hilft uns, wichtige Informationen für Ihr Konto zu erfassen, wie z. B. Ihren Beruf, den Nachweis für die Herkunft Ihrer Geldmittel usw. Aber keine Sorge, wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten streng gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Der KYC-Fragebogen ist gesetzlich vorgeschrieben, und wir müssen daher möglicherweise Ihr Konto schließen, wenn Sie es nicht ausfüllen.

Der KYC-Fragebogen entspricht der Richtlinie der Europäischen Kommission zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, durch die Ihr Konto, Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Investitionen geschützt werden.

Wenn Sie Geld eingezahlt haben, bevor Sie die Einrichtung Ihres Kontos abgeschlossen hatten, wird es so lange reserviert, bis wir Ihr Konto aktiviert haben. Wenn wir Ihr Konto schließen müssen, da Sie den KYC-Fragebogen nicht ausgefüllt haben, wird das Geld auf Ihr Bankkonto zurücküberwiesen.

Das ist schon alles, was Sie zum KYC-Fragebogen wissen müssen!

So funktioniert die ID-Verifizierung

So funktioniert die Bankkontoverifizierung

Datenschutzerklärung von Bondora

Juhu! Bondora hat Geburtstag! 🎂 – Bondora

Juhu!

Letzte Woche haben wir unseren 13. Geburtstag gefeiert und ohne unsere Kunden wäre das nicht möglich gewesen.

Vielen Dank, dass Sie Teil der Bondora-Familie sind und uns auf unserem Weg begleiten.

Wir tragen gerne unseren Teil zu Erfolgsgeschichten bei. Daher werden wir weiter daran arbeiten, die bevorzugte europäische Online-Plattform für Investitionen zu bleiben, damit Sie alle finanziellen Ziele erreichen.

Auf dass dieses Jahr eines unserer besten wird.

Aber nun genug geredet.

Zeit, den Geburtstagskuchen zu probieren!

Wo finde ich die Bondora-Steuerberichte – Bondora

Heute sprechen wir über die Bondora-Steuerberichte und wo Sie sie finden.

Alle benötigten Steuerinformationen können Sie ganz einfach über Ihr Dashboard abrufen.

Wenn Sie über Portfolio Pro, den Portfolio-Manager oder die API investieren, können Sie auf die Steuerberichte über die Registerkarte „Berichte“ in Ihrem Dashboard zugreifen.

  • Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  • Klicken Sie auf „Berichte“.
  • Wählen Sie „Steuerbericht“ aus.
  • Wählen Sie den Zeitbereich aus, für den Sie den Bericht benötigen.
  • Klicken Sie auf das PDF-Symbol. Der Steuerbericht wird sofort erstellt und über eine separate Registerkarte heruntergeladen.

Wenn Sie ausschließlich über Go & Grow investieren, können Sie den Steuerbericht direkt über das entsprechende Go & Grow Konto abrufen. Da Go & Grow steuerlich anders behandelt wird als unsere übrigen Produkte, können Sie dafür einen separaten Steuerbericht herunterladen.

So laden Sie einen Steuerbericht für Go & Grow herunter:

  • Wählen Sie das Go & Grow Konto aus, für das Sie den Steuerbericht benötigen.
  • Klicken Sie auf das Burger-Menü und wählen Sie „Go & Grow Steuerbericht“.
  • Dann können Sie den Zeitbereich auswählen, für den Sie die Daten benötigen.
  • Klicken Sie schließlich auf „Bericht erstellen“. Der Bericht wird über eine separate Registerkarte im PDF-Format heruntergeladen.

Und das war’s auch schon!

Und nicht vergessen: Geben Sie uns einen Daumen hoch und abonnieren Sie unseren Kanal für weitere hilfreiche Tipps und coole Inhalte.

Eine Zusammenfassung unserer Videos