Go & Grow-Investitionen steigen im November sprunghaft an

Markt und Preisgestaltung

Im November waren die Investoren bei Bondora äußerst aktiv. Es gab insbesondere ein Wachstum bei Go & Grow mit insgesamt 6.066.450 € im Monatsverlauf. Dies ist ein enormer Anstieg von 434,5 % im Vergleich zu Oktober

Go & Grow-Investitionen steigen im November sprunghaft an.
Go & Grow-Investitionen steigen im November sprunghaft an.

Die Anteile von Portfolio-Manager (335.679 €) und Portfolio Pro (127.866 €) nahmen im Vergleich zum Vormonat ab, was aber nicht den sprunghaften Anstieg der Gesamtinvestitionen bei Bondora von 3.114.157 € auf 6.531.141 € verhinderte. 

Go & Grow übernimmt die Führung

Go & Grow war im November bei Investoren am beliebtesten. 

Investment nach Produkt – November
Investment nach Produkt – November

Im Oktober machte Go & Grow 36 % aller Bondora-Investitionen aus, ein Anstieg von 10 % gegenüber dem Vormonat. Im November erzielte Go & Grow 93 % der Gesamtinvestitionen auf der Plattform. Mit dieser massiven Übernahme sind die Anteile von Portfolio-Manager und Portfolio Pro entsprechend zurückgegangen.

Der Anteil von Portfolio-Manager sank von 40 % im Oktober auf 5 %. Portfolio Pro machte nur 2 % des Gesamtanteils aus. Es gab so gut wie keine API-Investitionen im Monatsverlauf, mit einem Anteil von 0,01 % aller Bondora-Investitionen.

Investment nach Produkt – Oktober
Investment nach Produkt – Oktober

Investment nach Produkt – November
Investment nach Produkt – November 

An die Brieftasche übertragen

Mit der Bondora-Brieftasche erhalten Sie einen guten Überblick darüber, wie viel Geld Sie auf Ihrem Bondora-Konto haben, das Sie abheben oder investieren können. Die Brieftasche fungiert als Zwischenstufe zwischen Ihren Bondora-Investitionen und Ihrer Bank. Sie können schnell Geld von Ihrem Go & Grow-Konto in die Brieftasche übertragen, indem Sie auf das Burger-Symbol im Go & Grow-Dashboard klicken und „An die Brieftasche übertragen“ auswählen. Hier können Sie auswählen, wie viel Geld Sie abheben möchten. Denken Sie bitte daran, dass Sie eine Abhebegebühr von 1 € zahlen, wenn Sie Geld überweisen.

Sobald das Geld in Ihre Brieftasche übertragen wurde, können Sie es auf Ihr registriertes Bankkonto abheben, es in ein anderes Bondora-Produkt investieren oder es in der Brieftasche belassen, bis Sie einen Verwendungszweck gefunden haben. Hinweis: Sie verdienen keine Renditen für Beträge in der Brieftasche. 

Mehr Kreditvergaben = mehr Go & Grow

Nach der Bewertung der Daten über mehrere Monate hinweg haben wir beschlossen, die Kreditvergaben im November wesentlich zu erhöhen. Dies führte zu einer deutlichen Steigerung des Go & Grow-Investitionsanteils auf der Plattform, der insgesamt 93 % aller Investitionen ausmachte. Unter Berücksichtigung der Weltwirtschaft, die sich von den Auswirkungen der Pandemie erholt, arbeiten wir daran, die besten Entscheidungen für unsere Kreditvergaben in den kommenden Monaten zu treffen.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die Bondora Ihnen bietet.