Es ist schon eine Weile her, dass Bondora die Wunschliste ins Leben gerufen hat. Diese Funktion ermöglicht es Anlegern, Verbesserungen für unsere Plattform vorzuschlagen, neue Funktionen anzufordern und sogar gefundene Probleme zu melden.

Da wir uns dem Ende des Jahres nähern, ist jetzt genau die richtige Zeit, Ihnen die am meisten gefragten Features vorzustellen und aufzuzeigen, wie wir ihre Verwirklichung angegangen sind.

Erledigt!

Anfang dieses Jahres haben wir Ihren Wunsch nach einer unkomplizierteren Go & Grow– Erfahrung vernommen. Also haben wir das Design verbessert und die Darstellung der Informationen überarbeitet, um einen einfachen und dennoch vollständigen Look zu gewährleisten. Mit einem kurzen Blick sehen Sie alle Ihre Go & Grow-Informationen übersichtlich an nur einem Ort.

Ein weiteres Anliegen war die Möglichkeit, die Entwicklung Ihrer Investments zu prognostizieren. Wir haben Sie gehört, und nun ist eine Prognose auf Ihrer Go & Grow-Seite durch Klicken des Sandwich-Symbols möglich.

Das Prognose-Tool ermöglicht es Ihnen, unterschiedliche Werte für Erstinvestitionen, monatliche Einzahlungen und die Laufzeit einzugeben. Spielen Sie mit den Zahlen und erstellen Sie den perfekten Plan, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen!

Auch die Sicherheit war für viele Anwender ein Anliegen. So sehr, dass wir Anfang des Jahres die 2-Faktor-Authentifizierung eingeführt haben. Dies ist eine zusätzliche Sicherheitsstufe für Ihr Konto, was bedeutet, dass alle Kontotransaktionen und Änderungen der persönlichen Daten mit einem zusätzlichen einzigartigen SMS-PIN-Code bestätigt werden müssen, der an Ihre registrierte Mobiltelefonnummer gesendet wird. Dies ist ein Sicherheitsvorteil, den alle Bondora-Nutzer genießen dürfen.

Es gab auch Verbesserungen auf der Benutzeroberfläche der Wishlist selbst. Wenn Sie nun eine neue Idee posten, wird unser Team diese mit einem Status, wie zum Beispiel „in Überprüfung“ oder „abgelehnt“, versehen und kommentieren, um Ihnen ein Feedback zu geben. Wann immer Ihre Anfrage ein Status-Update erhält, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail, damit Sie während des gesamten Prozesses auf dem Laufenden bleiben.

In Bearbeitung…

Das meistgefragte Feature aller Zeiten war nicht wirklich ein Feature, sondern eine App. Genau, Bondoras mobile App für Go & Grow wird nun bald veröffentlicht!

In der ersten Version können Sie Ihren Kontostand überprüfen. Nachfolgende Versionen werden es ermöglichen, Geld hinzuzufügen, abzuheben und mehr. Erstellt von Investoren, für Investoren.

Wenn Sie Interesse daran haben, die App vor ihrem offiziellen Start zu nutzen, tragen Sie sich bitte hier in unsere Warteliste ein.

Übrigens: Wussten Sie, dass die gesamte Plattform von Bondora für mobile Endgeräte optimiert ist? Das bedeutet, dass Sie auch ohne App mit Ihrem Handy auf Bondora.com zugreifen können und ein reibungsloses Erlebnis haben. Anfang dieses Jahres haben wir einen Fehler behoben, der es nicht erlaubte, zum Abschnitt „Cashflow“ zu scrollen, doch jetzt können Sie das. Es gibt immer Raum für Verbesserungen, wenn Sie also eine bestimmte Funktion vermissen – zögern Sie nicht, sie uns mitzuteilen!

Sie haben uns auch gebeten, unser Dashboard zu verbessern. Viele Investoren haben angedeutet, dass sie ihre Investitionen auf Go & Grow von allem anderen getrennt sehen wollen. Die Verwirklichung dieses Wunsches befindet sich in Planung. Wir hoffen, dass wir Ihnen bald ein besseres Dashboard-Erlebnis bieten können, halten Sie deshalb die Augen offen nach Updates.

Genießen Sie die kleinen Dinge

So sehr die App und ein bevorstehendes neues Dashboard einschneidende Neuerungen sind, so sehr haben wir auch eine Reihe kleinerer Verbesserungen vorgenommen, die vielleicht unbemerkt geblieben sind.

Wenn beispielsweise Ihr Portfolio Pro-Setup sein Investitionslimit erreicht, erhalten Sie jetzt eine Benachrichtigung per E-Mail. So sind Sie besser informiert, um Ihre Strategie zu überarbeiten, das Limit zu ändern oder falls nötig Geld hinzuzufügen.

Investoren auf dem Sekundärmarkt wollten die Möglichkeit haben, ihre Angebote länger aufrecht zu erhalten. Daher wurde die Standard-Listingzeit von 30 auf 90 Tage verlängert. So gibt es mehr Zeit, um sicherzustellen, dass Sie alle Transaktionen durchführen können!

Und schließlich ist die Verwaltung Ihrer Portfolio Pro Strategie einfacher geworden. Sie baten um eine Möglichkeit, Parameter und Investitionsregeln zu ändern, ohne ein neues Portfolio anlegen zu müssen, und genau das können Sie jetzt tun. Klicken Sie einfach auf das Bleistiftsymbol, und schon können Sie Ihre Strategie nach Belieben bearbeiten.

Dies waren nur einige der am meisten gefragten Verbesserungen des Jahres. Wir nähern uns bereits 100.000 Investoren, bitte achten Sie deshalb darauf, Ihre Ideen in der Wunschliste einzutragen und sich Gehör zu verschaffen. Es ist uns eine Freude, den Input der Community zu nutzen, um unsere Produkte noch besser zu machen. Und wir zählen auf Ihre Unterstützung.

*Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75%. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.