Im August wurden 14,5 Mio. Euro investiert

Markt und Preisgestaltung


Obwohl die Gesamtinvestitionen bei Bondora von ihren Rekordhochs im Juli gesunken sind, lagen sie dennoch deutlich über den Werten der Vormonate. Im August beliefen sich die Investitionen auf insgesamt 14.511.475 €, ein leichter Rückgang von 5,2% gegenüber dem Vormonat. Die API-Investitionen stiegen weiter an und erreichten 125.696 €, während die Investitionen über den Portfolio-Manager, Portfolio Pro und Go & Grow leicht zurückgingen.

Investment by product Aug-2019

Der Kurs bleibt bestehen

Die Verteilung der Investitionen über die verschiedenen Bondora-Produkte blieb im Laufe des Monats konstant. Der Anteil von Go & Grow stieg um 1% auf insgesamt 72%, während der von Portfolio Pro 1% auf 16% einbüßte. Unterdessen blieben sowohl die API-Investitionen (1% Anteil) als auch die Portfolio-Manager-Investitionen (11% Anteil) gegenüber Juli unverändert.

Investment-by-product-Aug-2019-chart
Investment-by-product-chart-July-2019

Investitionen weiterhin auf hohem Niveau

Ein Rückgang der gesamten Investitionen bei Bondora um 5,2% ist nicht von allzu großer Bedeutung, da die Gesamtinvestitionen weiterhin über einem Level von 10.000.000€ verbleiben. Die Beibehaltung dieses hohen Investitionsniveaus ist ein Beweis für die aktuelle Zufriedenheit der Investoren mit Bondora und das Vertrauen neuer Investoren, mehr über P2P-Investitionen zu lernen und ihre Möglichkeiten mit der Vielfalt der Anlageprodukte auszutesten, die Bondora zu bieten hat.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die Bondora Ihnen bietet.

* Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75% p. a. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater