Über die Weihnachtszeit blieb Bondora mit seinen Kreditvergaben, die sich insgesamt auf 15.972.966 Euro im Dezember beliefen, auf dem Laufenden. Für den zweiten Monat in Folge wuchs Portfolio-Manager, dieses Mal um 8,4 % auf 2.007.383 Euro. Auch für Portfolio Pro konnte ein Wachstum auf 3.026.054 Euro verzeichnet werden. Den einzigen Rückgang bei Kreditvergaben gab es bei Go & Grow, die im Dezember um 13,7 % auf 10.785.295 Euro zurückgingen.

Investment by product - December 2019

Anstieg bei Portfolio Pro und Portfolio-Manager

Dies ist der dritte Monat eines anhaltenden Trends im Hinblick auf Bondora-Produkte. Go & Grow ist zwar nach wie vor das am häufigsten verwendete Produkt, hat aber seinen Anteil an der Gesamtinvestition bei Bondora leicht reduziert. Portfolio Pro und Portfolio-Manager wachsen weiterhin. Insgesamt hat Go & Grow 4 % seiner Anteile auf 68 % verloren. Portfolio-Manager und Portfolio Pro steigerten ihre Anteile um 2 %, bis zu 12 % bzw. 19 %.

Share by product - Nov 2019
Share by product - Dec 2019

Wachsendes Vertrauen der Anleger

Das Wachstum von Portfolio-Manager und Portfolio Pro zeigt deutlich eine höhere Nachfrage im Bereich praktische Investitionen. Beide Produkte bieten Anlegern eine individuellere und persönlichere Investitionserfahrung, erfordern jedoch auch einen höheren Zeitaufwand bei der Navigation. Der Gesamtanteil dieser Produkte ist jedoch immer noch viel geringer als Go & Grow, das nach wie vor bei der Nachfrage der Anleger dominiert.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten bei Bondora.

*Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75 % p. a. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.