Der Hauptvorteil von Go&Grow ist eine ertragreiche Rendite von 6.75%.

Trotz der historischen Renditesätze, des proprietären Kredit-Scoring-Modells, welches über ein Jahrzehnt entwickelt wurde und eines Reservefonds – es gibt immer noch ein Risiko, dass die Nettorendite unter 6.75% fallen kann.

Als Beispiel, wenn der Betrag der Investitionen in Go&Grow den Betrag, den wir in Darlehen generieren können erheblich übersteigt, kann es den Prozentsatz des im Portfolio befindenden Geldmittels beeinflussen. In anderen Worten, es kann viel Geld geben, welches keine Rendite erzeugt.

In diesem Szenario, können wir uns entscheiden ein Limit aufzusetzen bis zu welchem Investoren Gelder einzahlen können oder in einem extremen Fall können wir uns entscheiden aufhören die neuen Investoren anzunehmen und eine Warteliste erstellen – ähnlich zu Zopa im Vereinigten Königsreich.

Obwohl dieses Szenario höchst unwahrscheinlich ist, möchten wir alle Go&Grow Investoren von unseren Maßnahmeplänen informieren.