An alle Fitnessfanatiker, Fashionistas, Globetrotter, ehrgeizige Studenten und liebende Eltern.

Seit Jahrzehnten ist die Welt des Investierens für die Mehrheit der Menschen ein mit Geheimnissen verbundenes Tabuthema. Wenn Sie sich bei dem Wort „Investieren“ regelmäßig den Kopf zerbrechen und „Ummm“ grummeln, sind Sie nicht allein. Tatsächlich werden wir in diesem Beitrag überhaupt nicht über das Investieren sprechen.

„Investieren“ bedeutet ganz einfach, Geld zu benutzen, um mehr Geld daraus zu machen. Nichts weiter. Sie können immer noch „Ummm“ vor sich hin grummeln, wenn Sie das Wort hören, doch von nun an werden Sie stets an unser unvergessliches Akronym UseMoneyMakeMoney (UMMM) denken, zu deutsch „BenutzeGeldVermehreGeld“.

UMMM

Zu Beginn sei angemerkt, dass dieser Beitrag nicht mit Grafiken, technischen Analysen und sexy Statistiken aufwartet. Sie werden keine überzeugenden Argumente finden, die die Anwendung der Monte-Carlo-Analyse oder eines Schreins für Jesse Livermore höchstpersönlich befürworten. Wenn es das ist, wonach Sie suchen, dann sollten Sie besser jetzt aufhören zu lesen und diesen Text an einen Freund weiterleiten, den Sie eigentlich nie wirklich gemocht haben.

Trotzdem wollen wir Ihnen in diesem Artikel die Grundlagen vermitteln, Geld zu benutzen, um Geld zu vermehren, und zwar mit einem Service namens Go & Grow. Danach werden Sie die Bausteine haben, um zu verstehen, wie SIE echtes Geld verdienen können, ohne Ihren Job zu kündigen.

Bevor es weiter geht, ist es wichtig zu verstehen, dass dies KEINE Strategie ist, um schnell reich zu werden. Sie können im Laufe der Zeit beträchtliche Renditen erzielen, aber Bill Gates werden Sie nicht bis zum nächsten Eurovision Song Contest. Wann immer Sie sich für UMMM entscheiden, sollten Sie sich immer der Risiken und Vorteile bewusst sein, bevor Sie große Entscheidungen treffen. Die gute Nachricht ist, dass Sie kein Finanzguru sein müssen, um die Risiken zu verstehen und die Vorteile nutzen zu können, ganz im Gegenteil.

Und herzlichen Glückwunsch! Wenn Sie es bis hierhin geschafft haben, um einen Artikel zum Thema UMMM zu lesen, sind Sie 90% der Leute bereits zwei Schritte voraus, die sich kopfüber in das seichte Ende der Börse stürzen – sie verlieren ihr Geld und entmutigen anschließend jeden, den sie treffen, in Zukunft zu investieren (ups, UMMM zu betreiben).

money-pig

Warum sollten Sie sich für UMMM interessieren?

Wenn Sie sich fragen: „Was ist der Sinn von all dem?“, verstehen wir Sie. Und wir kommen gleich dazu. Machen Zinsen für Ihr Geld überhaupt einen Unterschied? Wäre es vielleicht besser, das Geld zu Hause unter den Dielen zu verstecken?

Die Macht des „Zinseszinses“ hat einen unbestreitbaren Einfluss auf die Höhe Ihres zukünftigen Vermögens. „Zinseszinsen“ bedeuten, dass Sie Zinsen für die Zinsen verdienen, die Sie bereits bekommen haben. Sogar während Sie schlafen. Schauen wir uns ein Beispiel an.

Wenn Sie 6,75% pro Jahr auf 1.000 € verdienen:

  1. Ende des 1. Jahres Sie haben einen Gesamtbetrag von 1.067,50 €.
  2. Sie besitzen Ihre ursprüngliche Einzahlung von 1.000 € und 67,50 € Zinsen. Im folgenden Jahr verdienen Sie 6,75% auf 1.067,50 €, nicht mehr nur auf 1.000€.
  3. Ende des 2. Jahres: Sie haben einen Gesamtbetrag von 1.139,56 €

Im zweiten Jahr haben Sie 72,06 € Zinsen verdient, verglichen mit 67,50 €, die Sie im ersten Jahr verdient hatten. Und so weiter.

Über die Zeit öffnet dies Tür und Tor für einen enormen potenziellen Anstieg Ihrer anfänglichen Geldmenge. Und das Beste ist, dass Sie dafür nichts tun müssen. Gewinnen Sie!

Verschiedene Möglichkeiten, UMMM zu betreiben

Einige der häufigsten Wege UMMM zu betreiben sind Aktien, Unternehmensanteile, Immobilien und Peer-to-Peer-Kredite (P2P-Kredite), um nur einige zu nennen. Im Folgenden haben wir grundlegende Definitionen erstellt, die Ihnen das Verständnis auf einfachste Art und Weise erleichtern. Wenn Sie die längeren, technisch akkuraten und langweiligen Definitionen wünschen, sollten Sie bei Investopedia vorbeischauen.

Investieren

Sie benutzen Ihr Geld um es zu vermehren (UMMM).

Aktien und Unternehmensanteile

Für den Zweck dieses Artikels sind sie ziemlich genau das gleiche (Ökonomen mögen das einmal überlesen). Eine Aktie ist ganz einfach ein kleines Stück eines Unternehmens, das Sie über einen Broker kaufen und verkaufen können. Wenn das Unternehmen konstant erfolgreich ist, kann der Aktienkurs steigen.

Wenn ihr CEO kürzlich wegen des Verkaufs von gefälschten Fußballtrikots verhaftet wurde und die Firma einen Jahresverlust von € 1 Milliarde erlitten hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass ihr Aktienkurs sinkt. Wenn sich der Aktienkurs ändert, ändert sich auch der Betrag, den Sie angelegt haben (Ihr Eigenkapital), und Sie haben entweder einen Papiergewinn oder -verlust gemacht.

gamble-dice

Sie fragen sich, warum eine Firma Stücke von sich verkaufen lassen wollen würde? Ein Unternehmen könnte sich dazu entschließen, an der Börse zu „floaten“, um Geld für eine Expansion einzusammeln, um beispielsweise eine Banklizenz zu erwerben, ein neues rotierendes solarbetriebenes Bürogebäude in Dubai zu bauen oder 300 neue Mitarbeiter einzustellen, die Branchenexperten sind.

Glücklicherweise müssen Sie nicht an der Wall Street, in Canary Wharf oder irgendwo dazwischen arbeiten, um in Aktien investieren zu können. Heutzutage gibt es eine große Anzahl von Firmen und Brokern, die mit nur wenigen Klicks den einfachen Service anbieten, Aktien zu kaufen und zu verkaufen. Beachten Sie, dies ist immer noch eine der komplexeren Arten zu investieren und Sie sollten professionelle Beratung in Anspruch nehmen, wenn Sie diesen Weg wählen.

Immobilien

UMMM mit Immobilien ist eine klassische und populäre Weise, Reichtum aufzubauen. Traditionell benötigen Sie einen viel größeren Startbetrag, um mit der Investition in Immobilien zu beginnen. Das liegt daran, dass die Banken in der Regel eine Anzahlung von mindestens 25% auf eine Immobilie (die Sie für UMMM-Zwecke verwenden) verlangen, damit sie Ihnen eine Hypothek auf den verbleibenden Wert anbieten. Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die diese Anzahlung aufbringen können, können Sie entweder:

  1. Flippen – Sie kaufen eine Immobilie, die renoviert werden muss und stecken etwas Zeit und Geld in Reparatur und Renovierung. Wenn Sie es richtig gemacht haben, sollte die Immobilie anschließend einen höheren Wert haben und Sie können sie mit einem ordentlichen Gewinn verkaufen.
  2. Buy and hold – Sie kaufen eine Immobilie, von der Sie denken, dass sie eine gute Mietrendite aufweist und Ihnen einen monatlichen Cashflow einbringen kann. Sie sollten immer sicherstellen, dass die Mietzahlung Ihre Hypothekenzahlung für das Anwesen mit einem Multiplikator von mindestens 1,25 deckt. Wenn Ihre Hypothekenzahlung 1.000 € pro Monat beträgt, sollten Ihre Mieteinnahmen mindestens 1.250 € betragen – dies hilft Ihnen bei Reparaturen und unerwartetem Leerstand.

buy-property

Es gibt Hunderte andere Möglichkeiten, in Immobilien zu investieren, die beiden oben genannten Optionen kommen jedoch am häufigsten vor.

Peer-to-Peer-Kredite (P2P-Kredite)

Peer-to-Peer-Kredite (oder P2P-Kredite) ist eine relativ neue Anlageklasse in der Finanzwelt, die in den letzten zehn Jahren an Bedeutung gewonnen hat. In den letzten fünf Jahren gab es eine explosionsartige Zunahme von P2P-Kreditplattformen, die verschiedene UMMM-Optionen, Renditen, Geschäftsmodelle und Vermögenswerte, in die investiert werden kann, bieten.

Als das Baby der alternativen Finanzwelt hat die Peer-to-Peer-Kreditvergabe den Weg zu einem fairen und wettbewerbsfähigen Markt geebnet, der die traditionelle Monopolstellung der Bankgiganten infrage stellt.

Die Bankenlandschaft hat eine große Veränderung durchgemacht, in der eine einzelne Person wie Sie jetzt Kreditgeber werden und jene aufregenden Zinssätze verdienen kann, die bisher niemandem außerhalb der großen Institutionen zugänglich waren. SIE werden die Bank.

Brauchen Sie einen finanziellen Hintergrund, um daran teilhaben zu können? Nein. Brauchen Sie riesige Mengen Geld, um loszulegen? Auch nicht. Brauchen Sie spezielle Lizenzen? Absolut nicht.

Wie unterscheidet sich P2P zu Ihrer Bank?

Traditionell haben Banken ihren Kunden immer ein Sparkonto als sicheren Hafen empfohlen, um mit dem Beiseitelegen etwas Geldes jeden Monat ihr Vermögen zu vergrößern. Bei der Eröffnung eines traditionellen Girokontos ging es schneller, ein zusätzliches Konto bei der gleichen Bank aufzumachen, anstatt die Straße entlang zu laufen, um woanders eines zu eröffnen.

Inzwischen ist es sogar noch einfacher, all Ihre Bankgeschäfte und Investments online zu tätigen, als in Ihrer Stadt in die Bank zu gehen. Sollten Sie jetzt, wo jeder Zugang zu einer größeren Produktpalette hat, Ihr Geld noch auf einem traditionellen Sparkonto behalten? Das liegt an Ihnen.

Mehr über UMMM und P2P-Kredite

Jetzt wissen Sie über die Grundlagen Bescheid, schauen wir uns nun an, wie Sie anfangen können.

Go & Grow ist Bondoras einfachster und benutzerfreundlichster UMMM-Service. Egal, ob Sie als Rentner in der estnischen Provinz oder als 18-jähriger Student in Berlin leben, allen, die neu in der Welt des Investierens sind, wird Go & Grow helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Go & Grow funktioniert so einfach wie traditionelle Anlagemethoden, wenn nicht sogar noch einfacher, und bietet Ihnen eine beeindruckende Rendite von 6,75%* pro Jahr. Sie zahlen ganz einfach Geld auf das Konto ein, und schon können Sie Ihre Rendite täglich verfolgen. Außerdem gibt es keine Mindestlaufzeit für Ihre Investition. Das bedeutet, dass Sie Ihr Konto problemlos liquidieren können. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lesen Sie weiter.

Wie können Sie Go & Grow nutzen?

Es ist wahrscheinlich, dass Sie einen Grund haben, weshalb Sie Ihr Geld für sich arbeiten lassen wollen. Um sicherzugehen, dass Sie diesen Grund nicht aus den Augen verlieren, müssen Sie für jedes von Ihnen angelegte Go & Grow Konto einen Zweck festlegen (Sie können mehrere Konten für verschiedene Zwecke erstellen).

Sie können aus einigen der häufigsten Gründe für UMMM wählen; den Ruhestand, eine große Anschaffung, ein zusätzliches Einkommen, die Zukunft Ihrer Kinder, schlechte Zeiten und für eine Reise. Oder Sie können etwas komplett Eigenes kreieren:

  1. Wenn Sie ein Fitnessfanatiker sind, können Sie monatlich Geld für Ihre Proteinshakes einzahlen. #GAINS
  2. Vielleicht möchten Sie sich einkleiden, um bei Ihrer jährlichen Bürofeier zu beeindrucken – wenn die Zeit kommt, werden Sie mit Ihrem Outfit ein Statement setzen.
  3. Niemand liebt Weihnachten mehr als Kinder – außer vielleicht ihren Eltern, wenn sie am Weihnachtsmorgen deren Gesichter sehen. Planen Sie Ihre Ausgaben für die Weihnachtszeit im Voraus.
  4. Globetrotter – Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen möchten, um zu reisen, dann brauchen Sie Geld für Jetskis, Souvenirs und den gelegentlichen Cocktail (oder zwei!).

investing purpose

Sobald Sie sich für einen Zweck entschieden haben, ist es Zeit, sich ein Ziel zu setzen. Hier ist der Grund, weshalb.

Wenn Sie ein Jogger sind und an einem Rennen teilnehmen wollen, werden Sie ein klares Ziel vor Augen haben – sowohl die Distanz, die Sie zurücklegen müssen, als auch die Strecke zum Ziel, müssen Sie kennen. Ansonsten wird es schwierig, die eigene Leistung zu messen und einen Plan zur Erreichung dieses Ziels durchzuführen. Sie können die ganze Distanz eines Marathons nicht sprinten und das gleiche gilt für UMMM. Eine Strategie zu erstellen und dabei zu bleiben, ist der Schlüssel zum Erreichen Ihrer Ziele.

investing goal

Dasselbe gilt für Go & Grow: Sie geben Ihren Startbetrag, den Betrag, den Sie monatlich anlegen möchten, und die Dauer, für die Sie investieren möchten, ein. Wir kombinieren das dann mit unserer angebotenen Rendite und errechnen Ihnen den „potenziellen Gewinn“.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, mit welchem Betrag Sie anfangen möchten oder wie viel Sie sich jeden Monat für UMMM leisten können, versuchen Sie, sich einen realistischen Betrag zu überlegen. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Rechnungen bezahlen und sich etwas amüsieren können.

Ihr Konto aufstocken

Nachdem Sie entschieden haben, mit wie viel Sie UMMM beginnen möchten, gibt es ein paar einfache Möglichkeiten, Ihrem Go & Grow Konto weiteres Geld hinzuzufügen. Sie können entweder im Hauptmenü auf „Einzahlen“ klicken, wodurch Ihrem Haupt-Bondora-Konto Guthaben hinzugefügt wird, oder in Ihrem Go & Grow Konto auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“ klicken, um es direkt dort einzuzahlen.

Go & Grow account

Wenn die automatische Überweisungsoption aktiviert ist, werden automatisch alle verfügbaren Beträge in Ihrem Haupt-Bondora-Konto sowie alle zukünftigen Geldflüsse auf Ihr ausgewähltes Go & Grow Konto übertragen. Das sorgt für eine einfache und stressfreie Erfahrung.

Die Zinsen werden täglich hinzugefügt!

Das Geschäft von Bondora besteht weiterhin aus P2P-Krediten, mit Go & Grow vereinfachen wir jedoch den gesamten Prozess, sodass Sie sich keine Gedanken über die Laufzeit von Krediten machen müssen. Da dies auch Ihr Risiko senkt und da die durchschnittliche Nettorendite von Bondora konstant bei über 9% p. a. lag, bieten wir unseren Go & Grow Investoren einen wettbewerbsfähigen Zinssatz von 6,75%* p. a. an.

Die Nettorendite beträgt bis zu 6,75%* p. a. und Bondora hat keinen Anspruch auf darüber hinausgehende Renditen – stattdessen werden sie reinvestiert und den Rücklagen zugeführt, um die kontinuierliche Nettorendite von 6,75%* p. a. zu gewährleisten und eine schnellere Liquidität für Investoren zu unterstützen. Allerdings ist die Nettorendite von 6,75%* p. a. nicht garantiert.

interest added daily

Sie haben ein Konto erstellt, Ihre Ziele festgelegt, die Mäuse hinzugefügt, was nun?

Jetzt, da Sie bereits eine hervorragende Arbeit getan haben, um alles einzurichten, werden Sie den einfachen Überblick über Ihre Go & Grow Konten bemerken. Die erste Box von Links zeigt Ihnen, wie viel Sie dem Konto selbst hinzugefügt haben – hier sehen Sie auch eine Prozentzahl, die Sie wissen lässt, wie nah Sie Ihrem Ziel sind. In der nächsten Box heißt es „Bondora hat hinzugefügt“, hier sehen Sie, wie viele Zinsen Ihrem Konto insgesamt hinzugefügt wurden.

Go & Grow dashboard

In der letzten Box, der zur Rechten, sehen Sie die „Gesamt“-Summe, die eine Kombination der beiden vorherigen Werte ist. Außerdem sehen Sie unter den drei Boxen Ihren UMMM-Zieltracker. Wenn Sie sich an den Plan gehalten haben, den Sie am Anfang festgelegt haben, sind Sie auf dem besten Weg, Ihr Ziel zu erreichen. Andernfalls wird ein kleiner roter Daumen nach unten angezeigt, zusammen mit dem Betrag, der erforderlich ist, um zu Ihrem ursprünglichen Plan aufzuholen.

Wir fallen alle gelegentlich zurück, nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil!

#UMMM, zusammen mit den Menschen, denen Sie vertrauen, für ein gemeinsames Ziel

Go & Grow ist einzigartig gegenüber unseren anderen Diensten, da Sie UMMM in Zusammenarbeit mit Ihren Freunden und Familienmitgliedern betreiben können. Zusammen können Sie UMMM für den Urlaub nach Fidschi betreiben, den Sie sich schon immer gewünscht haben, für die zukünftigen Studiengebühren Ihrer Kinder oder für ein neues Zuhause.

Go & Grow invite family and friends

Um autorisierte Nutzer zu Ihrem Go & Grow Konto hinzuzufügen, klicken Sie auf den blauen Pfeil in der oberen rechten Ecke Ihres Kontos neben dem Einstellungsrad. Ihnen wird daraufhin die Option „Zu Go & Grow einladen“ angezeigt. Sobald Sie darauf klicken, können Sie den Namen und die E-Mail-Adresse der Person eingeben, mit der Sie sich zusammenschließen möchten.

Go & Grow join account

Sie können auch bestimmen, ob Sie dieser Person die Berechtigung erteilen möchten, Geld von dem Konto abheben zu dürfen. Sie sollten diese Funktion nur für Personen aktivieren, denen Sie vertrauen, wie oben von Batman wunderschön beschrieben.

Bestehende Bondora-Investoren, wir stehen hinter Ihnen

Wenn Sie diesen Artikel lesen und denken, dass Sie die Schönheit von Go & Grow verpassen, nur weil Sie schon anderweitig bei Bondora investieren, denken Sie noch einmal nach. Denn wir haben eine einfache Lösung für Sie.

Um Ihre bestehenden Investitionen zu übertragen, klicken Sie auf das Einstellungsrad bei Ihrem Go & Grow Konto und dann auf „Bestehende Investitionen hinzufügen.“

Go & Grow add existing investments link

Als Nächstes erhalten Sie von Bondora ein Angebot, um Ihr bestehendes Portfolio auf Basis des aktuellen Portfoliowertes zu liquidieren. Es ist möglich, dass Ihnen ein niedrigerer Betrag angeboten wird, z. B. wegen Kreditausfällen in Ihrem Portfolio. Wenn Sie das Angebot annehmen, überträgt Bondora Ihr Portfolio auf Ihr Go & Grow Konto und Sie können sofort mit dem Verdienen beginnen.

Go & Grow add existing investments

Bevor Sie fortfahren, überlegen Sie sich, ob dies die richtige Entscheidung für Sie ist, da dieser Vorgang nicht rückgängig gemacht werden kann, sobald Sie das Angebot angenommen haben. Denken Sie daran, dass Sie mit Go & Grow wahrscheinlich einen niedrigeren Nettoertrag erzielen als mit unseren anderen Services.

Es gibt jedoch noch viele andere Vorteile (wie oben beschrieben), zu denen Sie Zugang haben, z. B. kurzfristige Ein- und Auszahlungen.

Der besondere Tag ist da und Sie möchten auszahlen

Der Grund, weshalb Sie mit UMMM begonnen haben, ist schnell gekommen und Sie sind erleichtert, dass Sie zu Beginn einen Plan erstellt haben. Sie können jederzeit eine Auszahlung beantragen, indem Sie einfach (Sie haben es erraten) auf „Abheben“ klicken.

Unabhängig von der Portfoliogröße berechnen wir für jedes Mal, wenn Sie Geld von Go & Grow auf Ihr Hauptkonto bei Bondora abheben, eine pauschale Gebühr von 1 €.

Go & Grow withdraw

Danach wird das Geld in Ihrem Bondora-Dashboard im Bereich „Verfügbares Guthaben“ angezeigt, damit Sie unsere anderen Dienste nutzen oder UMMM auf Ihr Bankkonto abheben können.

Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie Ihren Portfolio-Manager oder Portfolio Pro pausieren, um sicherzustellen, dass Ihr Guthaben nicht investiert wird. Alternativ können Sie Ihre „Rücklage“ auf den Betrag ändern, den Sie auszahlen möchten, falls Sie den Portfolio-Manager oder Portfolio Pro nicht anhalten möchten.

Beginnen Sie Ihre UMMM-Reise heute mit Go & Grow

Join the #UMMM

* * *

*Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75%. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.