Mehr als 60.000 Investoren! Ein weiterer Rekordmonat für Bondora

Markt und Preisgestaltung

Es ist erstaunlich, welchen Unterschied ein Monat machen kann. Nach einem Rückgang der Gesamtinvestitionen in Bondora-Kredite im Februar meldeten sich die Investoren im März nun wieder zurück und investierten den höchsten Monatsbetrag der Geschichte! Die gesamten Kreditvergaben im März beliefen sich auf 9.731.970 € und lagen damit erstaunliche 28 % über dem Wert des Vormonats. Außerdem hat Bondora, während wir diesen Artikel schreiben, jetzt 60.184 Investoren. Wow!

Die Investitionen in allen Bereichen auf Bondora stiegen an. Die API-Investitionen haben sich fast verdreifacht und auch der Portfolio-Manager und Portfolio Pro konnten im Vergleich zu Februar deutliche Anstiege beim investierten Betrag verzeichnen. Den größten Anstieg verzeichnete jedoch Go & Grow. 1.562.780 € mehr wurden hierüber im März investiert.

Total originations chart - March 2019

Go & Grow wächst wieder

Nach einem Monat, in dem Investoren ihre Gelder vermehrt dem Portfolio-Manager und Portfolio Pro anvertrauten, kam es im März zu einer Trendwende zurück zu Go & Grow. Im Monatsverlauf machte Go & Grow 49 % der gesamten Investitionen aus, ein Plus von 4 % gegenüber dem Vormonat. Dennoch gewannen die Investitionen über Portfolio Pro immer noch Anteile an den Gesamtinvestitionen auf der Plattform, nämlich um 1 % auf 26 %. Es war der Portfolio-Manager, der Anteile einbüßte und von 29 % auf 24 % der insgesamt investierten Mittel sank. Selbst nach einer fast Verdreifachung machten API-Investitionen trotzdem nur 1 % der gesamten auf der Plattform investierten Mittel aus.

Funding by product Feb 2019
Funding by product March 2019

Investoren strömen zurück zu sicheren Renditen

Insgesamt kam es bei Bondora zu einer richtungsweisende Veränderung im Vergleich zum vorigen Monat. Was im Februar noch wie ein Rückgang der Investitionen ausgesehen hatte, entpuppte sich als Anomalie, da die Bondora-Community im März wieder beträchtliche Summen investierte.

Die stabilen und soliden Renditen* von Go & Grow wirken auf viele Nutzer anziehend, da sie durch das vollautomatische Investieren mehr Zeit haben, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die steigende Popularität von Go & Grow könnte auch auf einen Zustrom neuer Investoren zurückzuführen sein, die zum ersten Mal etwas über Peer-to-Peer-Kredite erfahren haben und diese neue, alternative Geldanlage in ihrem Portfolio ausprobieren. Investoren sollten immer ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie in Peer-to-Peer-Kredite bei Bondora investieren.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die Bondora Ihnen bietet.

*Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75%. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.