Es war der perfekte Monat für Bondora. Die Investitionen bei Bondora stiegen sprunghaft an, erreichten 15.303.435 € und brachen das bisherige Allzeithoch. Dies entspricht auch einer beachtlichen Steigerung von 62,7 % im Vergleich zu den Gesamtinvestitionen im Juni. Go & Grow gab den Ausschlag und verdoppelte das Volumen mit 10.823.673 € nahezu. Auch die Finanzierungen mit der API stiegen deutlich auf 104.324 € an, was einem Anstieg von 162,4 % entspricht.

Share by product EUR - July 2019

Go & Grow macht 71 % des Gesamtanteils aus

Nach einem Rückgang der Go & Grow-Investitionen im Juni strömten die Investoren massiv zurück. 71 % der Gesamtinvestitionen auf Bondora wurden im Juli über Go & Grow getätigt. Dies entspricht einem Anstieg des Gesamtinvestitionsanteils von Go & Grow um 13 %, was alle anderen Bondora-Produkte völlig überschattet hat. Dies führte zu einem Rückgang des Anteils des Portfolio-Managers und von Portfolio Pro, der gegenüber dem Vormonat um 8 % bzw. 5 % zurückging. Obwohl im Juli deutlich mehr über die API investiert wurde, macht der Anteil nur 1 % der gesamten Investitionen der Plattform aus.

Share by product - July 2019

Das Vertrauen der Anleger wächst

Allein die Go & Grow-Investitionen von 10.823.673 € waren im Juli höher als die Gesamtinvestitionen aller Services bei Bondora im Juni (9.406.795 €). Die Zahlen von Juli spiegeln auch die hohe Zufriedenheit und das Vertrauen der Anleger in Bondora wider. Da jeden Monat Tausende von neuen Investoren zu Bondora kommen, erwarten wir, dass noch vor Jahresende weitere Rekorde gebrochen werden. Wir sind gespannt, was die kommenden Monate für uns bereit halten!

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten bei Bondora.

*Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Anlagen sind nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75% p. a. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung oder wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.