Dies kann geschehen, wenn Sie Ihr Geld ursprünglich per Kreditkarte auf Ihr Bondora Konto eingezahlt haben. In diesem Fall müssen wir den Geldbetrag (wenn Sie eine Abhebung durchführen) auf die selbe Art und in Höhe, die eingezahlt wurde zurück auf die ursprüngliche Karte zurücküberweisen. Das ist ein Standardvorgehen für die meisten Finanzunternehmen mit Kreditkartenzahlungen.

Nachdem es vollständig auf die Karte zurückgebucht wird, ist die Banküberweisung (SEPA) auf Ihrem Konto wieder verfügbar – dann können Sie Abbuchungen auf Ihre Bankverbindung vornehmen.

Verbinden Sie sich mit uns auf Facebook @bondoracapital und abonnieren Sie unseren Kanal für mehr Videos.