Im März lag unser Hauptaugenmerk darauf, die Entwicklung unseres neuen Produkts „Go & Grow“ für die Veröffentlichung vorzubereiten. Momentan ist es nur über eine Einladung für bestehende Investoren verfügbar – lesen Sie den folgenden Abschnitt, um einige weitere exklusive Informationen zu erhalten.

Bondora - What we are working on in March

1) Go & Grow

Go & Grow ist die neuste und einfachste Investitionsmethode von Bondora. Go & Grow ist ein steuereffizientes Anlageprodukt mit sofortiger Liquidität und einer Zielrendite von 6,75% pro Jahr. Genießen Sie die Vorteile der P2P-Kreditvergabe noch leichter. Weitere Details darüber folgen innerhalb des nächsten Monats.

2) 24/7 Kontrolle über das eigene Investmentkonto

Letzten Monat haben wir Ihnen mitgeteilt, dass wir daran arbeiten, Ihnen mehr Kontrolle über Ihr Account für häufig an uns gesendete Änderungswünsche zu geben, für die Sie bisher unseren Support kontaktieren mussten. Der Zweck ist, Ihre Investitionserfahrung bei Bondora einfacher und schneller zu gestalten. Wir arbeiten noch an einigen Modifikationen, die folgenden Änderungen können Sie jedoch bereits jetzt selbst vornehmen:

  • Ihre Kontaktnummer ändern
  • Ihre E-Mail-Adresse ändern
  • Ihre Adressangaben ändern
  • Ihr Konto schließen

Bald wird auch der Verifikations- und Identifikationsprozess folgen. Sobald diese Anpassungen abgeschlossen sind, haben Investoren mehr Kontrolle, zeitkritische Handlungen selbst zu erledigen und unser Support hat mehr Zeit, Investoren bei komplexeren Fragestellungen zu helfen.

3) Verteilung der Eintreibungsgebühren

Seit mehreren Monaten arbeiten wir an der großen Aufgabe, sicherzustellen, dass alle Investorenkonten gleichmäßig mit Eintreibungsgebühren belastet werden. Gegenwärtig ist die Verteilung ebenfalls gleich, das Gleichgewicht wird jedoch über mehrere Zahlungen hinweg erreicht (indem aufgezeichnet wird, wie „unfair“ die vorherige Zahlung war und dies durch die nächsten Zahlungsflüsse korrigiert wird).

Nachdem wir die Verbesserungen abgeschlossen haben, werden solche Schwankungen beseitigt sein. Auf der Grundlage unserer bisherigen Fortschritte erwarten wir, dass dies bis Ende April abgeschlossen sein wird, und danken allen unseren leidenschaftlichen Investoren für ihre andauernde Geduld in dieser Sache.

4) Investoren-Besuche

Im März hatten wir das Vergnügen, viele unserer Investoren im Bondora HQ in Tallinn, Estland, begrüßen zu dürfen. Herzlichen Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben, uns zu besuchen. Wir freuen uns bereits auf diejenigen, die im April zu uns zu kommen möchten und werden.