Die Bondora-Investitionen haben im Mai mehr als 10 Mio. € erreicht

Markt und Preisgestaltung

Aufregende Neuigkeiten! Im Mai haben die Investitionen die 10-Millionen-Euro-Marke überschritten und erreichten in diesem Monat 10.151.227 Euro an Gesamtinvestitionen. Dies entspricht einer Steigerung von 12,2 % im Vergleich zum April und stellt einen wichtigen Meilenstein für Bondora im Jahr 2021 dar. Wir sind gespannt zu sehen, ob sich die Investitionen weiter auf diesem Erfolgskurs bewegen werden.

Die Bondora-Investitionen haben im Mai mehr als 10 Mio. € erreicht
Die Bondora-Investitionen haben im Mai mehr als 10 Mio. € erreicht

Alle Bondora-Produktkategorien sind im Mai gewachsen. Aber es waren erneut die Go & Grow Investitionen, die die Spitze bildeten. Unser beliebtestes Produkt stieg im Monatsvergleich um 12,3 % auf 9.420.950 €. Es folgte der Portfolio-Manager mit 437.410 €, was einem Anstieg von 11,1 % im Vergleich zum Vormonat entsprach.

Investitionen nach Produkt – Mai 2021
Investitionen nach Produkt – Mai 2021

Investitionen nach Produkt

Bei den Anteilen der einzelnen Produkte gibt es nicht viel Neues zu berichten. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass alle Kategorien der Bondora-Investitionen von Monat zu Monat im gleichen Verhältnis gewachsen sind. Go & Grow und Portfolio Pro legten auf Kosten des Portfolio-Managers und der API-Investitionen etwas zu, auch wenn diese Veränderung kaum der Rede wert war.

Investitionen nach Produkt – Mai
Investitionen nach Produkt – Mai

Investitionen nach Produkt – April
Investitionen nach Produkt – April

Go & Grow ist wegen seiner Rendite immer noch am beliebtesten

Go & Grow bleibt für Bondora-Investoren mit Abstand das beliebteste Produkt ihrer Wahl. Warum das so ist? Wahrscheinlich weil es eine stetige Rendite bietet, ohne dass die Anlage aktiv verwaltet werden muss. Mit nur wenigen Schritten kann jeder in Go & Grow investieren – mit einer Rendite von bis zu 6,75 %* p.a. Das ist automatisches Investieren, wie es im Buche steht.


Wie ist das möglich? Durch die Vereinfachung des Investitionsprozesses kann Bondora das Risiko der Go & Grow Investoren über die Verbraucherkredite verteilen, die konstant 9 % p.a. liefern. So ist Bondora selbst bei unerwarteten Zahlungsverzögerungen oder -ausfällen immer noch in der Lage, den Go & Grow Investoren eine Rendite von bis zu 6,75 %* p.a. zu bieten.

Bei einer so einfachen Einrichtung und einem so unkomplizierten Investitionsprozess in Kombination mit einer soliden Rendite ist es kein Wunder, dass Bondora-Investoren immer wieder zu Go & Grow strömen.

Überschreiten der 10-Millionen-Euro-Marke

Bondora hat im Mai den 10-Millionen-Euro-Meilenstein erreicht, denn in diesem Monat wurde ein Investitionsvolumen von 10.151.227 Euro erzielt. Dieser Kapitalzufluss durch die Investoren zeigt, dass sie in Bondora weiterhin eine qualitativ hochwertige Online-Investitionsmöglichkeit sehen. Dies trifft insbesondere auf Go & Grow zu, das mehr als 92 % aller Investitionen auf der Bondora-Plattform auf sich vereinen konnte.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die Bondora Ihnen bietet.