Investitionen auf Bondora nehmen im Dezember weiter zu

Markt und Preisgestaltung

Die auf Bondora eingezahlten Investitionen stiegen im Dezember weiter und bescherten uns einen positiven Ausgang von 2020. Die insgesamt auf der Bondora-Plattform investierte Summe wuchs im Dezember auf 7.043.525 € an. Daraus ergibt sich eine Wachstumsrate von 7,8 % seit November, in dem die Summe noch bei 6.531.141 € lag.

Bei den Bondora-Investitionen ließ sich Ende 2020 ein ermutigender Aufwärtstrend verzeichnen.
Bei den Bondora-Investitionen ließ sich Ende 2020 ein ermutigender Aufwärtstrend verzeichnen.

Go & Grow nahm um 7,9 % auf 6.543.775 € zu. Aber Portfolio Pro stahl ihm mit einem Sprung von 45,5 % auf 187.375 € die Show – das war die größte Investitionszunahme im Vergleich zum November. Nur beim Portfolio-Manager (310.575 €) gab es verglichen mit dem November einen Rückgang.

Investitionssummen bei den einzelnen Produkten – Stand Dezember 2020
Investitionssummen bei den einzelnen Produkten – Stand Dezember 2020.

Der Kurs wird gehalten

Trotz eines deutlichen Anstiegs bei den Investitionen in Portfolio Pro zeigten sich im Dezember die gleichen Investitionsanteile nach Produkttyp wie im November. Auf Go & Grow entfällt nach wie vor der Löwenanteil der Investitionen (93 %), gefolgt vom Portfolio-Manager (5 %) und von Portfolio Pro (2 %). Die API macht weiterhin einen nominalen Anteil von 0,01 % aller Bondora-Investitionen aus.

Investitionsverteilung auf Produkte – November 2020
Investitionsverteilung auf Produkte – November 2020.

Investitionsverteilung auf Produkte – Dezember 2020
Investitionsverteilung auf Produkte – Dezember 2020.

Fürs neue Jahr planen

Jetzt am Anfang des Jahres ist die ideale Zeit, über die eigene Investitionsstrategie nachzudenken. Go & Grow von Bondora ist unkompliziert und eignet sich daher gut für den Investitionseinstieg. Um einen Eindruck davon zu bekommen, wie sich Ihre Go & Grow Investition im kommenden Jahr und darüber hinaus entwickeln könnte, verwenden Sie das Go & Grow Prognose-Tool in Ihrem Bondora-Konto.

Gehen Sie dazu ganz einfach zur Go & Grow Seite in Ihrem Konto, und wählen Sie „Prognose“. Sie können einen Startbetrag, einen monatlichen Betrag und die voraussichtliche Dauer der Investition in Jahren eingeben. Sie sehen dann das Wachstum Ihrer Investition im Laufe der Zeit und das voraussichtliche Guthaben am Ende des Zeithorizonts.

Kontinuierliches und stabiles Wachstum

Die Investoren auf Bondora haben ihr Geld im Dezember Geld ähnlich angelegt wie im November. Dennoch gab es ein substanzielles Gesamtwachstum von 7,8 % auf insgesamt 7.043.525 €. Bondora beobachtet weiterhin die globale Wirtschaft und passt seine Kreditvergabe und sein Produktangebot in den kommenden Monaten nach Bedarf an. Für die absehbare Zukunft scheint es dabei zu bleiben, dass die Investitionen in Go & Grow einen Großteil der auf der Bondora-Plattform getätigten Investitionen ausmachen werden.

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die Bondora Ihnen bietet.