Eine Zusammenfassung von unseren Videos vom Februar 2021

Bondora video

Der Monat Februar ist so schnell vorbeigegangen. In diesem Monat haben wir erklärt, weshalb Ihre Verifizierung länger dauern kann, inwiefern Verifizierung mit Ihrem reservierten Geld im Zusammenhang steht, die Voraussetzungen für eine  Identitätsverifizierung und außerdem die 3 Finanzbücher, die Sie lesen sollen, wenn Sie Ihre Investitionsfähigkeiten steigern möchten. Schauen Sie sich unten die Einzelheiten an.

Warum wird das eingezahlte Geld auf meinem Konto als reserviert angezeigt?

Haben Sie sich vor Kurzem als Investor registriert, Geld auf Ihr Konto eingezahlt und nun wird der Betrag als reserviert angezeigt? In diesem Video erfahren Sie, wieso.

Um sich als Investor zu registrieren, müssen Sie das KYC-Formular („Know Your Customer“) ausfüllen und Ihr Konto verifizieren. Wenn diese Prozesse noch nicht verifiziert sind, Sie aber bereits Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben, wird es „reserviert“. Das bedeutet, dass das Geld noch nicht investiert wird und Sie währenddessen keine Rendite erzielen.

Um auf Ihr Geld und alle Funktionen Ihres Kontos zuzugreifen, müssen Sie nur die Kontoverifizierung abschließen. Danach können Sie Ihr Geld investieren und beginnen, die finanzielle Zukunft Ihrer Träume aufzubauen.

Warum dauert meine Kontoverifizierung so lange?

Willkommen zu einem weiteren Video von Bondora. Wir veröffentlichen jede Woche ein Video, um Ihre Fragen zu beantworten, Finanztipps zu geben und Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihr Bondora-Konto optimal nutzen können. Abonnieren Sie unseren Kanal, sodass Sie keine neuen Videos mehr verpassen. Heute reden wir darüber, was zu tun ist, wenn die Verifizierung Ihres Kontos länger dauert als erwartet.

Wenn Sie sich vor Kurzem als Investor angemeldet haben, mussten Sie das KYC-Formular („Know Your Customer“) ausfüllen. Außerdem mussten Sie Ihr Bankkonto und Ihre Identität verifizieren. Um alle Funktionen Ihres Bondora-Kontos nutzen zu können, soll Ihr Verifizierungsprozess vollständig abgeschlossen werden.

Bitte warten Sie noch einen weiteren Werktag ab. Wenn Ihr Konto dann immer noch nicht verifiziert ist, können Sie unser Support-Team über unsere Support-Website kontaktieren, und wir werden das Problem beheben. Den Link zur Support-Website finden Sie hier.

Was brauchen wir für die Verifizierung Ihrer Identität?

Wenn Sie sich gerade erst bei Bondora angemeldet haben und Ihre Identität noch nicht verifiziert haben, dann sollten Sie sich dieses Video ansehen.

Das Verifizieren Ihrer Identität ist für den Authentifizierungsprozess unerlässlich, da Ihre Angaben uns helfen, Ihr Geld und Ihr Konto zu schützen. Es ist also sehr wichtig, die Identitätsverifizierung korrekt durchzuführen. In diesem Video zeigen wir Ihnen, was wir benötigen und auf was Sie noch achten sollten, damit wir Ihre Identitätsverifizierung im Handumdrehen erledigen können.

Zum Verifizieren Ihrer Identität müssen Sie eine qualitativ gute Farbkopie Ihres Ausweisdokuments vorlegen.

Als Ausweisdokumente zählen:
• Ihr Reisepass
• Beide Seiten Ihres Personalausweises
• Ihr Führerschein

Das Ausweisdokument, das Sie für die Verifizierung verwenden möchten, können Sie dann einscannen oder mit einer Kamera oder einem Smartphone fotografieren.

Achten Sie dabei auf Folgendes:
• Das Dokument ist gültig und nicht abgelaufen.
• Das Bild ist in Farbe und guter Qualität.
• Das Bild ist klar und nicht verschwommen.
• Die Ecken sind nicht abgeschnitten oder verdeckt.
• Alle Informationen sind klar und deutlich zu lesen.
• Wasserzeichen oder andere Änderungen sind dabei nicht erlaubt.

Beim Fotografieren Ihres Ausweisdokuments achten Sie bitte darauf, dass das Foto eine gute Qualität hat und in Farbe ist. Nehmen Sie das Foto mit natürlichem Licht und ohne Blitz auf.

Laden Sie das Foto im Format JPG, PDF oder PNG hoch. Das ist alles, was Sie zur Verifizierung Ihrer Identität wissen müssen.

3 Finanzbücher, die Sie im Jahr 2021 lesen sollen

Wann haben Sie das letzte Mal ein Buch zum Thema persönliche Finanzen gelesen?

Vor einem Jahr? Während des Studiums? Oder vielleicht noch nie? Kein Grund, sich zu schämen! Aber Ihnen entgeht dadurch phänomenales Finanzwissen, mit dem Sie Ihr Vermögen und Ihr Verständnis von Geldthemen aufbessern könnten.

Wir haben eine Liste mit den wichtigsten 3 Finanzbüchern erstellt, die 2021 auf Ihrer Leseliste stehen sollten. Und hier sind unsere Top 3:

Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Dieses Buch wird Ihre Sicht auf die Themen Arbeit, Unternehmertum und das Leben im Allgemeinen verändern. Es eignet sich besonders für alle, die ihr eigenes Unternehmen gründen möchten. Aber auch wenn Sie auf der Suche nach wertvollen Ratschlägen und Tipps zu den Themen Unabhängigkeit, Proaktivität, Erfolg, Effizienz und Problemlösung sind, dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie.

Broke Millennial: Stop Scraping By and Get Your Financial Life Together

Broke Millennial eignet sich sehr gut für Einsteiger. Es behandelt die Grundlagen zum Thema persönliche Finanzen auf eine Art und Weise, die vor allem junge Erwachsene anspricht. Wenn Sie also zu dieser Gruppe gehören, sollte das Buch einen Platz auf Ihrer Leseliste finden. Allerdings ist es zurzeit nur auf Englisch erhältlich.

Die Psychologie des Kapitals: Zeitlose Lektionen über Reichtum, Gier und Glück

Der Titel sagt schon alles. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie die Psyche unsere finanziellen Entscheidungen beeinflusst, gehört dieses Buch auf Ihre Leseliste.

Wenn Sie weitere Buchempfehlungen brauchen, finden Sie diese in unserem Blogbeitrag hier.

Eine Zusammenfassung unserer Videos

Vergessen Sie auch nicht unseren Kanal zu abonnieren, damit Sie in der Zukunft kein Video verpassen!